Argan Frauen-Kooperativen – Neue Möglichkeiten für die marokkanischen Frauen

Argan Frauen- Kooperativen
Marokkanische Frauen haben lange Zeit Arganöl als ihr Schönheitsgeheimnis verwendet – und jetzt verbreitet es sich weltweit. Arganöl wird aus Arganbäumen oder Argania Spinosa extrahiert. Der Arganbaum wuchs einst nur in Marokko als Ursprungsland. Heutzutage gibt es eine Vielzahl von Schönheitsprodukte, welche Arganöl als Hauptbestandteil verwenden. In Marokko wird Arganöl als Frauen-Kooperative verwendet. Wegen seiner Nützlichkeit, ist Arganöl als “flüssiges Gold” aus Marokko bekannt. Untersuchungen wurden durchgeführt und es ist erwiesen, dass die besondere Qualität von Arganöl real ist.

Reich an natürlichem Vitamin E und Alpha-Tocopherol, ist Arganöl wirklich grandios für die Haare, Haut und den Anti-Aging-Prozess der Frau. Eine weitere in Arganöl enthaltene Formel ist Linoleat-Säure, als Anti-Aging-Effekt und Antioxidationsmittel. Die Tocopherol-Konzentration in Arganöl ist sogar zweimal höher als in Olivenöl. Vitamin A und ungesättigte Omega-9-Fettsäure kann auch bei der Aufrechterhaltung der Gesundheit der Haut helfen.

Die Argan Frauen-Kooperative

Argan Frauen- KooperativenAls Resultat der kalten Pressung zur Öl-Produktion, hat 100% reines Arganöl ein unverwechselbares Aroma von Nüssen. Reines Arganöl ist schwer zu bekommen und braucht viel Zeit für die Bearbeitung, daher ist es kein Wunder, dass der Preis recht hoch ist. Der UNESCO zufolge gibt es nicht viele Unternehmen, die Arganöl aus Arganbäumen in Marokko produzieren können. Die Erklärung wurde im Jahr 1998 gemacht, da die UNESCO die begrenzte Anzahl an Arganbäumen erkannte. Arganwälder sind wegen ihrer Seltenheit jetzt geschützte Biosphärenreservate. Um seine Früchte zu tragen muss ein Arganbaum rund 10 bis 14 Jahren wachsen. Dies ist der Grund, weshalb sie sehr begrenzt sind. Die Argan Frauen-Kooperative arbeitet nicht nur daran ihre finanzielle Lage zu erfüllen und andere Frauen in der Welt mit Schönheitsprodukten zu versorgen. Sie arbeiten mit Umwelt, um Arganwälder und die Sicherheit von Frauenarbeit zu schützen.

Es gibt mehrere Argan Frauen-Kooperativen, die von marokkanischen Frauen geführt werden. Eine der größten Kooperative der Produktion von reinem Arganöl ist Argan Coop als Argan Frauen-Kooperative, welche im Jahr 2005 gegründet wurde. Zu Anfang bestand diese Argan Frauen-Kooperativen nur aus einigen Frauen aber jetzt zählen sie 250 Mitglieder mit einer durchschnittlichen Produktion von mehr als 2.000 Liter Öl.

Argan Frauen-Kooperativen können mit der Unterstützung der Regierung etabliert werden. Diese von Kooperativen wurden von der Regierung eingeführten um den Frauen Einkommen und Löhne mit anständigen Arbeitsbedingungen in gebildetem Umfeld zu geben. Da diese Kooperativen von der Regierung genehmigt werden, arbeiten sie mit der Normacert-Zertifizierung, so dass die Kunden sicher sein können, dass ihr Arganöl ursprünglich aus Arganbäumen einer geschützten Argan-Region stammt. Die Zertifizierung ist eine Garantie für den Kunden, dass das Arganöl ausschließlich im Rahmen der marokkanischen Abteilung für Agrar-Standards produziert wurde.
Marokkanische Argan Frauen-Kooperativen

Argan Frauen- KooperativenDie Existenz der Kooperativen verändert das Leben dieser Frauen zusammen den Leben ihrer Familien. Aufgrund der hohen Nachfrage von Arganöl entwickeln sich diese Kooperativen gut. Es bringt wirklich Segen für jene Frauen, da sie vor dem Beitritt zur Kooperative nur niedere Arbeiten wie Reinigungsarbeiten verrichten durften. Es gibt einige Angebote von Arganöl auf dem Markt mit günstigeren Preisen im Vergleich zu Arganöl, welches aus Marokko importiert wurde. Mit dem Kauf des reinen Arganöls werden Sie nicht nur die beste Qualität erhalten, sondern auch zum Leben der Frauen dieser Argan-Kooperative beitragen.